• Riesenauswahl an Unikaten mit Original Foto
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Versandzeit: 1-2 Tage
  • Tel. Beratung & Verkauf: 0221-29440010 (Mo-Fr 10-16h)
  • info@kuhfell-online.de
  • Riesenauswahl an Unikaten mit Original Foto
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Versandzeit: 1-2 Tage
  • Tel. Beratung & Verkauf: 0221-29440010 (Mo-Fr 10-16h)
  • info@kuhfell-online.de

Kelim Sofreh Ghashghai 128 x 116 cm

Artikelnummer: kelim-2052

299,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

farbenfroher persischer handgewebter Kelim Sofreh (Brottuch) , 100% Wolle, natürlich gefärbt

 

Farbe bunt, farbenfroh Material 100% (Schafwolle), handgekardet & handgesponnen Breite 122 cm Länge 132 cm Herkunft Ghashghai Nomaden, Iran Alter neu

 

Kelim Garantie

Bei den meisten unserer persischen Nomaden Kelim Teppiche handelt es sich um individuelle Einzelstücke aus dem Iran, die von Nomaden in unterschiedlichen Regionen des Landes hergestellt wurden. Vorwiegend bieten wir antike und semi antike persische Nomaden Kelims an, die gewaschen und aufbereitet wurden, so dass sie sich im bestem Zustand befinden. Wie auch bei anderen Orient Teppichen ist es so, dass handgearbeitete und besondere Kelims in ihrem Wert steigen, je älter sie sind. Dazu kommt, dass es selbst im Iran und anderen Regionen immer weniger Nomaden gibt, die dieses Kunsthandwerk beherrschen und weiter führen, so dass nomadische Kelims und daraus produzierte Kelim Kissen teilweise echte Raritäten sind.
Wir führen in unserem Sortiment auch einige neue Kelim Teppiche, die aber auch wie die älteren Stücke nomadischer Herkunft sind und in Handarbeit gefertigt werden. Unsere Kelims sind natürlich gefärbt und bestehen größtenteils, so weit es nicht anders beschrieben ist, aus reiner Wolle, teilweise sogar mit einem Anteil an Korkwolle. Im Gegensatz zu anderen Ländern gibt es im Iran keine Massenproduktion und die damit verbundene soziale Problematik. Die Kelims werden von nomadischen Frauen gefertigt, es existiert im Iran keine Kinderarbeit.